Weltmission - Oktober 2016

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Weltmissions-Sonntag am 23. Oktober 2016

In Afrika, Asien, Lateinamerika und Ozeanien fehlt es den Kirchen am Notwendigsten, um ihre pastoralen und sozialen Aufgaben erfüllen zu können. Die 1.100 ärmsten Diözesen sind auf Ihre Solidarität und Nächstenliebe angewiesen.

Größte Solidaritätsaktion weltweit
Der Weltmissions-Sonntag ist die größte Solidaritätsaktion der Welt. In allenDiözesen wird weltweit für die 1.100 ärmsten Missionsdiözesen gesammelt.

Grundversorgung
Die weltweiten Sammlungen am Weltmissions-Sonntag sichern den 1.100 ärmsten Diözesen das Überleben. Diesen Diözesen wird ein Sockelbetrag zugeteilt, mit dem sie ihre vielfältigen Aufgaben erfüllen können. Damit wird Ihre Hilfe zur Überlebensfrage für die Missionsdiözesen.
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü