Rezept - Mai 2017

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

 


Ameisen Marillen Kuchen
 
 


30dag  Butter - 30dag Zucker - 30dag Mehl - 6  Eier
 
10dag Schokostreusel - 1/8 l Eierlikör - 1P. Vanillin Zucker
 
Marillen zum Belegen - Zimt und Zucker zum Bestreuen
 
Butter, Zucker, Dotter und Eierlikör sehr schaumig rühren.
 
Mehl, Schokostreusel und Eischnee leicht unterheben.
Teig auf ein mit Backpapier belegtes Backblech streichen
und mit halbierten Marillen belegen.
 
Bei 170°C ca. 40Minuten backen. Mit Zimt-Zucker bestreut servieren.
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü