Rezept von Christine - Juni 2017

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

 

Apfelgugelhupf

 
 
25dag Butter - 25dag Zucker - 25dag Mehl - 12dag geriebene Nüsse
 
10dag erweichte Schokolade - 2 grob geriebene Äpfel -  5 Eier (getrennt) - 1P. Backpulver - 1P. Vanillin Zucker

 
 
Eiklar zu Schnee schlagen. Butter, Zucker und 5 Dotter schaumig rühren. Übrige Zutaten bis auf den Eischnee dazugeben und verrühren.
 
Eischnee unterheben und den Teig in eine befettete, mit Bröseln bestreute Form füllen. Kuchen bei 180 Grad für 60Minuten backen.
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü